Günstige Duschtücher online
Hochwertige Duschtücher für Sport- und Wellness direkt beim Fachhandel kaufen: aus Frottier Baumwolle erster Qualität.

Strukturelemente von Programmen



Text/Fotos: Redaktion Online-Lotse
Eine klare Struktur im Programmiercode ist das A und O beim Programmieren. Wenn ein Programm fertiggestellt ist, sollte man es wie einen Brief Korrektur lesen. Viele Probleme lassen sich bei erneuter Durchsicht einfacher lösen. Sich wiederholende Teile des Programms können als Funktionen geschrieben werden und stehen dann überall zur Verfügung. Kommen mehrere Funktionen zusammen, lohnt es sich, diese als Bibliothek in einer Extradatei auzulagern.

Ein komplexeres Programm besteht in der Regel aus Verzweigungen mittels Fallunterscheidungen, Schleifen, die von Daten beliebig oft durchlaufen werden und Funktionen, mit denen vordefinierte Aufgaben gelöst werden. Hilfreich ist es, vom Allgemeinen zum Besonderen überzugehen und die Komplexität des Gesamtprojekts immer weiter aufzubrechen. Eine Shopsoftware etwa stellt Lösungen für folgende Aufgaben zur Verfügung:

Datenbanken für Produkt- und Kundendaten
Suche von Produkten
Darstellen der Produkte
Warenkorbfunktionen
Kaufabwicklung
Warenwirtschaftssystem


Die komplexen Hauptaufgaben werden nun weiter in Unteraufgaben zergliedert. Wiederkehrende Programmierabschnitte werden in Funktionen zusammengefasst. Am Ende kristallisiert sich wie im Baukastenprinzip eine Struktur für das Gesamtprojekt heraus.
Miniprogramme im Programmcode
Funktionen sind Miniprogramme, die denen die Linearität des Programmcodes umgangen werden kann. Standardroutinen, die in Funktionen konzipiert werden, können von jeder beliebigen Stelle des Programms aus aufgerufen werden.
if/else zur Programmverzweigung
Hin und wieder hängt der weitere Programmverlauf von dem Zustand oder dem Wert einer Variablen ab. Fallunterscheidung schaffen Verzweigungen im Programmiercode.
Abschnitte mehrmals durchlaufen
Funktionen für Schleifen bieten die Möglichkeit, dass in sich geschlossene Programmabschnitte mehrmals durchlaufen werden. Es gibt kopf- und fußgesteuerte Schleifenfunktionen.
Stichwörter: Programmstrukturen, Strukturelemente von Softwareprogrammen, programmieren Lernen, online Lernprogramm für die Internetprogrammierung
Surftipps | Impressum
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno | FA-Navigator
Copyright: Infojet 2017